Jetzt unverbindlich anfragen:

0911 - 999 339 11

Frauenfitness in Nürnberg

Viele Frauen lieben ein forderndes Training genauso sehr wie Männer. Dabei kann ein auf die Bedürfnisse abgestimmtes Sportprogramm in angenehmer Atmosphäre den Trainingserfolg fördern. Wir vom Stefan Bertels TrainingsAtelier erklären Ihnen, warum wir einen Trainingsplan für Frauen empfehlen und was Sie für Vorteile in einem Frauenfitnessstudio erhalten.

Gründe für einen Trainingsplan für Frauen

Ein Trainingsplan für Frauen ist perfekt auf die physische Verfassung ausgerichtet. Und dies ist auch wichtig, denn Frauen besitzen meistens aufgrund der geringeren Muskelmasse weniger Kraft als Männer. Während der Unterkörper ungefähr gleich stark ist, gilt der Oberkörper bei Frauen als wesentlich schwächer. Und auch die Schnellkraft der Frauen ist geringer, was ebenfalls auf weniger Muskelmasse zurückzuführen und im Training zu berücksichtigen ist.

Aufgrund des niedrigeren Testosteronspiegels fällt es dem weiblichen Geschlecht außerdem in der Regel schwerer, Muskelmasse aufzubauen, was beim Trainieren nicht in Vergessenheit geraten darf. Zu beachten ist zudem, dass Frauen im Durchschnitt einen höheren Körperfettanteil und oftmals auch andere Trainingsziele, wie beispielsweise das Abnehmen, haben. Wenn diese Unterschiede bei der Trainingsplanerstellung keine Berücksichtigung erhalten, kann dies entweder zu Demotivation oder sogar zu Verletzungen führen. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie einen individuellen Plan für Ihr EMS-Training in Nürnberg erhalten möchten.

Vorteile eines Frauenfitnessstudios im Überblick

Der wohl größte Vorteil eines Studios für Frauen ist, dass das gesamte Konzept auf die Bedürfnisse von Frauen angepasst ist. Nicht nur eine ansprechende Einrichtung, sondern auch das allgemeine Angebot an Geräten und Kursen ist ganz auf die Frau ausgerichtet. Während viele Männer exzessiv Krafttraining betreiben möchten, steht bei vielen Frauen die allgemeine Fitness und eine weibliche Figur im Vordergrund, welches auch im maßgeschneiderten Kursprogramm berücksichtigt wird. Folgende Kurse sind sehr häufig im Angebot von Frauenfitnessstudios:

  • Zumba
  • Pilates
  • Körper-Shaping
  • Rückbildung
  • Rückentraining
  • Etc.

Die Kurse finden meistens nach Schul- und Bürozeiten statt, sodass berufstätige Frauen und Mütter ebenfalls von dem Angebot profitieren können. Viele Frauen verspüren in einem Studio ohne Männer weniger Leistungsdruck und zeigen sich offener für neue Trainingsmethoden. In Frauenstudios wird neben der Fitness zudem die Gemeinschaft großgeschrieben: Durch die gegenseitige Motivation zwischen den Frauen können Trainingserfolge schneller erzielt werden. Ebenso können Frauen nach einer Sportpause schneller wieder fit werden. Einige Studios bieten sogar eine Kinderbetreuung an, sodass Sie ohne Zeitdruck Ihr Trainingsprogramm bewältigen können. Melden Sie sich zu einem Probetraining an – so können Sie am besten herausfinden, ob Ihnen das Konzept in einem Nürnberger Studio gefällt.

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert deine Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies findest du hier.